Was läuft da eigentlich?

Diese Frage stellt sich immer öfter. Schauen wir uns beispielsweise die nicht enden wollende Serie von Amokläufen an. Zuletzt der Vorfall in Newtown, Connecticut. Sogar der Präsident musste sich eine Träne wegwischen (hier). Die Frage ist: Hilft wirklich ein schärferes Waffengesetz und wem würde ein solches nutzen?

Weiterlesen

Noch einmal zum Thema Finanzsystem

Leder sehe ich mich gezwungen, noch einmal zum Thema des Finanzsystems zu schreiben. Insbesondere weil es mir scheint, dass wir nahe an einem entscheidenden Punkt angekommen sind. Das ist aber nur ein Bauchgefühl, welches von verschiedenen konkreten Meldungen rührt.

Aber zur Sache.

Einleitung

Viele Leute haben mit ihren alltäglichen Problemen zu tun und können bzw. wollen sich nicht auch noch um irgend welche politischen Dinge kümmern. Das ist auch völlig verständlich. Andererseits gibt man dabei allerdings einen Teil seiner Souveränität und Selbstbestimmung auf. Gewisse Kreise setzen regelrecht auf dieses Desinteresse. So können sie beliebig schalten und walten. Dass es schlecht läuft ist also die Schuld auch eines jeden Einzelnen. Weiterlesen

ESM

ESM: Europäischer Stabilitätsmechanismus.

Bürokraten lassen sich doch immer etwas neues einfallen. Aber in diesem Fall schein mir, sind nicht nur irgendwelche Schreibtischtäter involviert. Es geht scheinbar um die totale Macht über die Völker Europas und deren permanente Unterdrückung. Anders kann ich das nicht mehr verstehen.

Hier ein erhellendes Video:

Und gleich noch eines:

Ich glaube dem ist kaum noch etwas hinzuzufügen.

Und die allermeisten haben keine Ahnung, was da auf uns alle zukommt. Das ist wahrscheinlich der von den Eliten angestrebte große Coup. Und laut unserer führenden Politiker ist das natürlich alternativlos.

Geht auf www.abgeorneten-check.de und unterstützt die Petition gegen den ESM!

Schreiben an den MDR

Habe mich gestern über den MDR geärgert. Es geht um einen, wenn auch kleinen, Betrag zum Thema 9/11.

Als ob die Mehrheit der Bevölkerung es nicht besser wüsste, wurde in feinster Propagandamanier von den 19 Attentätern und den sonstigen Dingen der offiziellen “Verschwörungstheorie” berichtet.

Deswegen habe ich mal an den MDR geschrieben. Damit möchte ich die dortigen Mitarbeiter an ihre journalistischen Aufgaben erinnern.

Hier nun der Wortlaut:

Weiterlesen

Klimalüge und kein Ende

Woran erinnert mich das Bild hier? An meine Sünden, die da sind: atmen, Auto fahren, heizen? Nein. Eher ist das ein Zeichen für Industrialisierung. Und wenn es geschickt gemacht wird, kommt auch kaum Schmutz aus den Schloten. Lediglich etwas CO2. Damit wäre eigentlich alles gut. Jedoch…

Weiterlesen